Loading...

Mittwoch, 21. November 2012

Winterromantik - Moody winterday

ja, ich weiß, es ist noch ein bisschen zu früh für so viel Schnee, aber ich hab einfach keine Lust mehr auf dieses nicht enden wollende Grau in Grau im November!

Montag, 19. November 2012

Donnerstag, 8. November 2012

Wetzlar im Licht (2) - Wetzlar illuminata

Wetzlar in neuer Technik, mit überirdischem Licht:-) - hier größer und klarer als im vorhergehenden kleineren.

Sonntag, 30. September 2012

Montag, 17. September 2012

Montag, 10. September 2012

Grapes - Weintrauben

Mein Beitrag zum kommenden Herbst:-)
In diesem Bild stecken einige Stunden Arbeit drin, um nicht zu sagen unzählige, aber jede einzelne hat sehr viel Spaß gemacht.

Sonntag, 9. September 2012

Samstag, 1. September 2012

Still life - photo ref: Challenge on art.tutor

Ich habe das für einen Wettbewerb bei art.tutor gemalt. Das Originalfoto hatte einen komplett schwarzen Hintergrund, den ich für ein Aquarell aber nicht mochte. Ich wollte dieses Stillleben so "frei" wie möglich malen, aber doch realistisch.

Dienstag, 21. August 2012

Physalis

Physalis by djr.aquarelle
Physalis, a photo by djr.aquarelle on Flickr.
Dies ist während Lin' Besuch bei mir entstanden. Die gegenseitige Inspiration war einfach großartig.

Samstag, 18. August 2012

Venice - photo ref: Fear Ciun

Die Inspiration kommt von einem Foto eines irischen Internetfreundes, das Bild ist in Italien und gemalt habe ich es in Gegenwart meiner amerikanischen Freundin!

Donnerstag, 2. August 2012

Connie's Dune - photo ref: Ladyofthedawn

der Zauber der Dünen auf einem Foto einer "flickr"-Freundin hat mit keine Ruhe gelassen, ehe ich es in ein Aquarell umgesetzt hatte.

Mittwoch, 18. Juli 2012

Mittwoch, 30. Mai 2012

Window with flowers

Window with flowers by djr.aquarelle
Window with flowers, a photo by djr.aquarelle on Flickr.
Hatte meine Töpfe jetzt auch nach draußen gestellt und Lust ein paar zu malen, allerdings ist das Haus nicht im Entferntesten wie unser Haus!

Samstag, 26. Mai 2012

Ronah's daisies - photo ref: Ronah

Meine Katze hat zum erstenmal auf meinem Maltisch "mitgemalt". Ich hatte ein blütenweißes Blatt Papier vorbereitet und frische rote Farbe angemischt. Ein Sprung auf die Palette und da hatte ich plötzlich rote Spritzer - was nun? Ich entschied mich für ein "freies" Blumenbild.

Mittwoch, 23. Mai 2012

Lympstone, Devon, UK, photo ref: Lillibets pics

Zur Abwechslung mal wieder ein Bild von England. Auf dem Originalfoto war die Atmosphäre von "stehengebliebener Zeit" unwiderstehlich!

Dienstag, 15. Mai 2012

Samstag, 12. Mai 2012

Wetzlar vor 80 Jahren - 80 years ago

Das Titelbild des Kalenders hat schon einen neuen Besitzer gefunden, hier ist das Motiv nun noch einmal ähnlich, aber doppelt so großl

Sonntag, 6. Mai 2012

Dienstag, 1. Mai 2012

Sonntag, 29. April 2012

Stefano's Bouquet, no 2

Stefano's Bouquet, no 2 by djr.aquarelle
Stefano's Bouquet, no 2, a photo by djr.aquarelle on Flickr.
Stefanos Blumenstrauß hat es mir angetan, ich hab ihn gleich dreimal gemalt. Dies hier ist Version Nr. zwei.

Donnerstag, 26. April 2012

Mittwoch, 25. April 2012

Sonntag, 22. April 2012

Mittwoch, 18. April 2012

Step-by-step to gothic impressions

1. Schritt: Gelb, rot, lila nass-in-nass auf dem Blatt verteilen und während des Trocknens mit einem feuchten Pinsel helle Spuren für die Konturen ziehen (mehrmals übereinander). Dies ist sozusagen die Zeichnung.
I put yellow, red and pink wet-into-wet on the paper and while drying I "drew" lines with a thursty brush (more than once).
2. Schritt: Ich "finde" Formen, die ich in denselben Farben, die schon dort sind, verstärke.
I "find" shapes, which I enhance with the actual colours.
3. Schritt: Ich entwickele Dreidimensionalität, indem ich die Formen in Negativmalerei herausarbeite.
I develop threedimensionalty working on the shapes in the negative technique.
4. Schritt: Ich korrigiere Linien, die nicht zur Konstruktion passen, indem ich dunkler dahintermale. Ich "finde" dekorative Elemente, die ich weiter in Negativmalerei entstehen lasse.
I correct lines which disturb the construction by painting dark behind them. I 'find' some decorative elements which I develope in the negative technique.
5. Schritt: An einigen Stellen verstärke ich die Linien mit dunkler Farbe.
I add dark colour on some of the lines.